Skip to main content

Wildnispädagogik im Kreis Marburg

2019/2020

In dieser Fortbildung lernen Sie wirkungsvolle Wege und Methoden kennen, sich selbst wieder mit der Natur zu verbinden. Über den eigenen Verstand hinaus werden Sie mit Sinnen, Gefühl und Körper ganzheitliche Erfahrungen machen können, um an die tief verwurzelte Vertrautheit mit der Schöpfung wieder anzuknüpfen.

 

 weiter

Caretakerwoche im Teutocamp

18.-24.03.2019

Wir laden ein zur Cartakerwoche 2019 vom 18.-24.03. in unserem Camp im Teutotoburger Wald!

Frühling im Teutocamp ist traditionell der gemeinschaftliche Start ins Jahr mit vielfältigen Projekten, Workshops und Aktionen für Selbstversorger  und für alle Wildnisinteressierte mit und ohne Vorerfahrung!! Auch ist es mit dem Frühjahrsputz das tatkräftige Verabschieden des Winters.

Wir versorgen euch und ihr helft mit Herz und Hand!

Learning by Doing – 4 Teamer der Wildnisschule begleiten euch bei Permakultur- , Wald-, Pflanz- oder Bauprojekten und Aktionen!

 

 weiter

Kanutour in Schwedens Wildnis

19.07.–28.07.2019

Wir starten in kleiner Gemeinschaft und haben alles im Kanu, was wir brauchen für diese wunderbare Reise in die Einfachheit und Stille glasklarer Seen und weiter Wälder.

 

 weiter

 

 

 


Visionssuche / Initiation in Schweden

31.05.–08.06.2019

Es ist eine uralte Tradition in der Natur seine Vision zu suchen. Seit unzähligen Generationen ist  die Visionssuche bei verschiedenen Völkern der Erde ein kraftvolles Ritual bei Initiation und in Übergangszeiten des Lebens.

 

 weiter

Welche essbare Wildpflanze ist das

April und Mai 2019

Das Sammeln, Zubereiten und Genießen essbarer Wildpflanzen steht an diesem Wochenende im Vordergrund.

Anhand einfacher Bestimmungsmerkmale lernen sie die am häufigsten vorkommenden Arten kennen und tauchen ein in die Faszination der Botanik. 

 

 weiter

Zusatzqualifizierung Wildnispädagogik

Start April 2019

Diese Weiterbildung richtet sich an Erzieher/Innen und alle Menschen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten.

Der Lebensraum Natur ist für Kinder ein idealer Erfahrungsort in dem Lernen, Wahrnehmungsförderung, Spielen, Kreatives Tun und das Erleben der Stille auf einfache und natürliche Weise stattfindet.

 

 weiter


Wildnispädagogik

nächster Start: 04.-07.04.2019

 Zertifizierte Weiterbildung Wildnispädagogik in Kooperation mit regionalen Bildungsträgern in Nord-, Mittel- und Süddeutschland.

Infoabende:

Waggonhalle Marburg, 06.05.2019

VHS Herford, 19.06.2019

  weiter

Wildnismentorprogramm

Wildnismentor Start: 22.-28.04.2019

Einzelmentoring

 

 weiter

Selbstversorger - Permakultur Einführung

28.-31.03.2019

Es ist die harmonische Verbindung von Landschaften und Menschen, die ihre Nahrung, Energie, Lebensraum und andere materielle und nicht-materielle Bedürfnisse auf nachhaltige Art und Weise erfüllt...

  weiter

 


Über uns

Die Kunst in dieser Welt einfach, gut und nachhaltig zu leben ist unser Anliegen. Der erste Schritt ist bei uns selbst anzufangen, um sie in den Tiefen unseres Seins wahrzunehmen und zu begreifen.

 

Freude und Lust sind die treibenden und verbindenden Kräfte für junge und alte Menschen in unserem Kursprogramm  seit 1997. Vielfältige Wildnisthemen regen den Entdecker- und Forschergeist an, sensibilisieren für das Natürliche und schärfen die Wahrnehmung. Sie werden zu wertvollen Begleitern in allen Bereichen des alltäglichen Lebens.

 

Die von uns angewandte Lehr- und Lernmethode hat ihren Ursprung bei Menschen, die seit unzähligen Generationen draußen leben und diese Methode erfolgreich praktizierten. Sie ist eine sehr wirkungsvolle Weitergabe von Wissen und wir garantieren nachhaltige "Aha-Momente".

 

Mit unserem umfangreichen Kursprogramm  für verschiedenste Zielgruppen gehören wir zu den frühen Pionieren von Wildnisschule. So führten wir in Deutschland 2003 die erste Aus- und Weiterbildung Natur- und Wildnispädagogik ein.

 

Das Interesse, die Neugier und die Sehnsucht nach tiefen Naturverbindungen war treibende Kraft für das weiterführende Wildnismentorprogramm , wo Menschen in mehrjähriger Gemeinschaft zum Wildnismentor oder Wildnislehrer ausgebildet werden. Mit Wildlife-Training werden kleinere Gemeinschaften in 4 Trainings im Teutoburger Wald auf eine dreiwöchige intensive Wildnisauszeit in Schweden vorbereitet.

 

Für Interessierte und Neulinge ist der Wildnisbasiskurs  ein empfohlener Start und die fundierte Grundlage für alle Aufbaukurse. Weitere vielfältige Einsteigermöglichkeiten gibt es für alle Wildnisthemen im den Bereichen Fertigkeiten, Fähigkeiten und Noch mehr Wildnis

 

 

"Für manche Dinge ist Erfahrung die einzige Sprache und manche Erfahrung lässt sich einfach nicht in Worte übersetzen."

(Tom Brown Jr.)

Zurzeit können wir Ihnen Veranstaltungen aus den folgenden Kategorien anbieten:

Datum Titel
18.–24.03.2019 Caretakerwoche
01.–08.06.2019 Caretaker in Schweden
20.–27.07.2019 Sommercamp