Sie befinden sich hier:

Wildnispädagogik II

In dieser einjährigen Wildnispädagogik II erwarten dich vielfältige naturhandwerkliche Themen, mit denen du deine Fertig- und Fähigkeiten erweiterst und verfeinerst.

In Heimstudien zwischen den Blöcken vertiefst du deine Geschichten und dein Wildniswissen.

Themen sind (Auswahl):

  • Baumwissen
  • Behälterbau
  • Erweitere Feuertechniken
  • Erweiterte Vogelsprache
  • Fallen, Schlingen,
  • Garen und Kochen auf dem Feuer
  • Gerben und Lederherstellung
  • Haltbarmachen von Lebensmitteln
  • Heilige Jagd und Ethik
  • Holzaufarbeitung
  • Hygiene
  • Kiepe und Körbe
  • Komfortzone erweitern
  • Komplette Tierverwertung
  • Ökologie
  • Orientierung
  • Praxis der vier Richtungen
  • Primitive Werkzeuge und Jagdgeräte
  • Rohautbearbeitung
  • Rohmaterialkunde
  • Spuren
  • Tarnung von Geist und Körper
  • Tiere und Pflanzen im Jahreszyklus
  • Trainingsaspekte von Wildnisfähig- und -fertigkeiten
  • Wahrhaftig Sein in Gemeinschaft
  • Wintercamp
  • Zeremonien und Rituale

Struktur

Wildnispädagogik II besteht aus insgesamt 24 Tagen, innerhalb von 6 Blöcken, mit ca. 340 Ustd., jeweils von Donnerstag 18.00 bis Sonntag 14.00

Voraussetzung

Nächste Starttermine

Termine 2021/22

29.04. – 02.05.2021
17.06. – 20.06.2021
23.09. – 26.09.2021
02.12. – 05.12.2021
17.02. – 20.02.2022
31.03. – 03.04.2022

Ratenzahlung und eine Förderung durch den Bildungsscheck und Bildungsprämie ist möglich