Sie befinden sich hier:

Caretakerwoche in Schweden

Unser Primitiv Camp liegt abgelegen an einem sauberen Bach inmitten wunderschöner, artenreicher schwedischer Wälder. Hier treffen sich Menschen jeden Alters, um in Gemeinschaft verschiedene Projekte rund um den Platz anzugehen und jede Menge Abenteuer und Spaß zu (er)leben.  Das gemeinschaftliche Sein an diesem besonderen Ort erscheint wie eine Insel im Ozean und lässt kleine wie große Menschen am Ende der Zeit mit dem tiefen Gefühl von Frieden und Dankbarkeit gehen.

Frühjahrs-Caretaker Schweden

Wenn die winterliche Starre geht und das Leben in der schwedischen Natur explodiert, tauchen wir ein in Frühlingsenergien  und naturbelassene Einfachheit. Abwechslungsreiche handwerkliche und auch nicht handwerkliche Tätigkeiten erwarten eucht. Der tägliche Ablauf in kleiner Gemeinschaft mit Nahrungszubereitung, Umgang mit Feuer, Wasser und Unterkunft (Schutz) bietet die wunderbare Chance jede Menge Erfahrungen zu sammeln mit dem Herzschlag des Platzes und der Jahreszeit, dem Leben in Gemeinschaft, mit Wetter-, Tier-, Spuren- und Pflanzenwissen.

Diese Woche ist gleichzeitig auch Ausgangspunkt für Menschen, die von hier aus ihre Visionssuche in die Natur starten. Sie werden von der Gemeinschaft des Lagers dabei unterstützt und kommen nach vier Tagen und Nächten wieder in die Gemeinschaft zurück.

Nächste Termine: