Großer Wildnisbasiskurs I+II

Teil I Voraussetzung für alle Aufbaukurse

Dieses 5-tägige Special ermöglicht das Eintauchen in die grundlegende praktischen Fertigkeiten zum Leben in und mit der Natur. Längere Aufenthalte in der Natur stärken das Zuhausegefühl und intensivieren die Tiefe der Naturerfahrung.

Die Themen des großen Wildnisbasiskurses sind:

  • rund ums Feuermachen nur mit Hilfsmitteln der Natur
  • Bau einer Schutzbehausung ohne Werkzeuge
  • Rohmaterialkunde, Herstellung von Schnüren
  • Wasser-, Nahrungsfindung und Aufbereitung
  • Naturbeobachtung
  • Kunst des Spurenlesens und der lautlosen Fortbewegung
  • Lagerplatz einrichten
  • Wildnisküche
  • Einstieg in die Erdphilosophie
  • Erweiterte Wahrnehmung
  • Herstellung von hilfreichen Werkzeugen

Nächste Termine

Vergünstigter Preis

für alle, die Basis I oder Wildnispädagogik I schon absolviert haben und noch einmal an Basis I in Kombination mit Teil II teilnehmen möchten. Dies gilt auch für Basis I Absolventen anderer Wildnisschulen aus:
W.I.N.D (Wildnisschulen Netzwerk Deutschland)